Ausbildung Rückführung

Ausbildung Rückführung

 

Reinkarnationstherapie

 

Die Reinkarnationstherapie, also die Rückführung in frühere Existenzen, ist ein wunderbarer Ansatz, festgefahrene Beziehungsmuster oder andere Blockaden zu lösen.

Herkömmliche Therapieansätze, die das aktuelle Leben des Klienten betrachten, stoßen oft an Grenzen, da die tatsächlichen, ursprünglichen Ursachen auf Ereignisse in anderen Leben zurückzuführen sind. Und so können sie eigentlich nur dort in der erforderlichen Tiefe betrachtet werden.

Solche Blockaden werden also mit Rückführungen wirkungsvoll gelöst. Zudem ist der Klient bei dieser Therapieform aktiv, denn er nimmt bewusst die Ursachen wahr und verändert selbst etwas für sich, indem er durch die traumatischen Erlebnisse hindurch geht. Mit dem Erleben seines Todes und dem Fortbestehen seiner Seele nach diesem Tod kommt der Klient auch zwangsläufig der eigenen Seelenexistenz näher.

Die Reinkarnationstherapie kann angewendet werden für frühere Leben, auch für körperlose Existenzen, sowie für Hinführungen vor die Geburt.

 

Eine wichtige Voraussetzung ist große Geduld und Hingabefähigkeit des Rückführers, denn eine Rückführung dauert lange und er oder sie ist trotzdem ständig gefordert, nichts zu übergehen. Auch geschichtliches Interesse ist sehr von Vorteil, um die Aussagen des Klienten auch auf Plausibilität einschätzen zu können.

Die vorgeschlagene Methode begleitet den Klienten liebevoll auf dem Weg in das Gedächtnis seiner Zellen.

 

Ausbildung_RF

Bild: https://pixabay.com/de/illustrations/uhrturm-kirche-dom-3875784/

 

Der Kurs

umfasst die Theorie der Rückführung in frühere Leben / körperlose Existenzen sowie die Theorie Hinführung vor die Geburt. Dazu gibt es ein umfangreiches Skript.

Es ist sehr wichtig, viele Erfahrungen beim Rückführen zu sammeln, um sich selbst bereit zu fühlen, einen anderen Menschen therapieweise rückzuführen. Denn das besondere Gespür entwickelt sich beim Tun über Üben und eigenes Erfahren.

Als Übungen im Kurs schlage ich Folgendes vor:

  • Führen in den Alphazustand und zurück
  • eine Übungs-Rückführung in ein früheres Leben
  • eine Übungs-Rückführung in eine frühere körperlose Existenz und
  • eine Hinführung vor die Geburt.

Insgesamt also 3-4 Kurstage.

 

Weitere Informationen und Termine unter :

08053 43 80 645 oder

claudine@teilchenquelle.de

 

Weitere Informationen als PDF (mehr)